#27 Transfer nach Bali : Ubud

Am Morgen nach dem Frühstück brachen wir zu einer anderthalb stündigen Wanderung auf. Unser Ziel war es die Insel einmal zu umrunden. Kaum waren wir zurück im Hotel mussten wir auch schon wieder los, um das Boot nach Bali zu erreichen. Wir hatten eine Überfahrt gebucht inklusive transfer nach Ubud. In Ubud angekommen liefen wir den Berg zu unserer Hotel hinauf. Ich war mit der Lage des Hotels nicht wirklich zufrieden, dafür war der Preis mit 11 € pro Nacht unschlagbar gut. Nachdem wir eingecheckt hatten, brachen wir gleich wieder auf, um uns die nahegelegenen Reisfelder anzusehen, solange wir noch Tageslicht hatten.

Hier ist das Video :

Advertisements

#26 Turtle Tour

Am Morgen waren wir an einer öffentlichen Schnorcheltour Teil. Eine solche Tour kann man überall auf der Insel kaufen und kostet immer 100000 Rupien. Da unser Hotel recht langsam war mit dem Frühstück, waren wir die letzten die an Bord gehen und das Boot wartete schon recht ungeduldig.

Für uns war die Tour erfolgreich da wir zwei See Schildkröten sehen konnten. Die Korallen waren allerdings im Vergleich mit dem was wir in Bunaken gesehen haben nicht sehr beeindruckend.

Nach dem Ende der Tour fing es an zu regnen . Wir gingen schnell ins Hotel duschen und machten uns dann auf den Weg etwas zu essen zu finden. Es fing an zu nieseln und dann immer stärker zu regnen und so machten wir dann in einem Restaurant halt was gerade in der Nähe war. Es stellte sich heraus dass wir ein recht gutes erwischt hatten und wir verbrachten den ganzen Abend dort und hofften das der Regen irgendwann aufhörte. Allerdings war das nicht der Fall und wir mussten durch das Unwetter zurück nach Hause wo wir durchweicht ankamen .

Hier ist das Video :

#25 Gili Air

Wir schlossen uns Tobias an und zogen auch auf Gili Air um . kurz nach unserer Ankunft fing es zu regnen an und wir brachen unseren Weg zu einem Hotel ab was etwas weiter entfernt war und checken stattdessen in einem Hotel auf dem Weg ein. Danach gingen wir zum Strand um etwas zu essen und Ausschau zu halten nach dem Wasser-Schildkröten. Das Schnorcheln blieb allerdings vergeblich. Es fing jedoch erneut zu regnen an, was wir diesmal im Wasser abwarten. Der Tag klang bei einem Abendessen am Strand vor dem Sonnenuntergang aus.

Hier ist das Video :

#24 Lombok Motorrad Tour

Wir mieteten im Hotel ein Motorrad und fuhren zusammen mit einem anderen deutschen Reisenden, Tobias, der Küste entlang. Erstes Ziel war eine Perlenfarm im Norden von Lombok. Wir machten auf dem Weg an verschiedenen Aussichtspunkten halt. Auf dem Weg zurück stoppten wir im sehr schicken Restaurant Kliff. Da uns die Preise jedoch zu hoch waren, fuhren wir nach einem Drink weiter zum Restaurant mit dem Namen The Office. Dort hatten wir dann unser Abendessen und schauten uns den Sonnenuntergang an.

Hier ist das Video :

#23 Lombok Wasserfall Tour

Am Abend unserer Ankunft fanden wir verschiedener Tour Angebote im Hotel. Wir entschieden uns am heutigen Tag eine Tour zu den Wasserfällen und zu einem traditionellen Dorf im Norden von lombok zu machen. Auf der Rückfahrt machten wir auch halt an einem Strand wo wir einen tollen Sonnenuntergang beobachten konnten.

Hier ist das Video :

#22 Transfer nach Lombok

Am Sonntagmorgen wollten wir zum Flughafen aufbrechen. Da sonntags die Bootsfahrer alle in die Kirche wollen war es nicht so einfach ein Boot zu finden. Unser Gastgeber vor uns deshalb einfach selbst ans Ufer. Dort hatte er bereits ein Taxi für uns hin bestellt was uns dann zum Flughafen brachte. Wir erreichten lombok am Nachmittag. Wir nahmen den Shuttlebus nach Singiggi, wo wir unser Hotel gebucht hatten.

Hier ist das Video :